“Liebster Blog-Award” für mich!

LiebsterBlogAward_2011-12-03byBassasblog

> „Liebster Blog ♥“-Award to me – by > Bassasblog! Thank you, Bassa and Tall person!

The “Liebster Blog ♥”-Award is intended to recognize worthy, lesser known blogs (with less than 200 followers) and to help expose their work.

The rules for the „Liebster Award ♥“ are:

1. Thank the giver and link back to the blogger who gave it to you.

2. Reveal your (up to 5) picks {with less than 200 readers} and let them know by leaving a comment on their blog.

3. Copy and paste the award on your blog.

4. Hope that the people you’ve sent the award to forward it to their five favourite up-and-coming bloggers and keep it going!


Ein „Liebster Blog ♥“-Award für mich ! Bassa hat ihn an mich weitergegeben – Danke!

Das Ziel dieser Award-Aktion ist, unbekanntere Blogs vorzustellen, die noch nicht viel mehr Leser zu haben scheinen als 200, aber die man als ansehens- bzw. lesenswert empfehlen möchte.

Dies sind die Regeln:

1. Bedanke dich bei dem, der ihn dir verliehen hat, und denke daran, auch zu seinen Blogbeitrag zu verlinken.

2. Erstelle einen Post, in dem du das „Liebster Blog ♥“-Bild postest & die Anleitung reinkopierst (= der Text den du gerade liest) und die Blogs deiner Wahl vorstellst, mit Link zu ihrem Blog.

4. Benachrichtige deine Auswahl (bis zu 5 Blogs) per Kommentar, daß sie den “Liebster Blog ♥”-Award von dir verliehen bekommen haben und vergiß nicht, den Link einzufügen, wo sie ihn und die Regeln in deinem Blog finden.

5. Bleibt nur noch eins: zu Hoffen, daß es sie freut und daß sie mitspielen.

Wer will: das Herz schreibt man im HTML so: ♥

 


Tja, das ist jetzt gar nicht so einfach für mich, den Award weiterzugeben, denn meinen Blog gibt es ja noch gar nicht so lange, und wir haben nur eine Handvoll Besucher, die zum Teil die gleichen sind, wie bei Puzzle. Wir wollen ja auch keinen damit nerven, daß wir ihnen immer abwechseln immer einen weiteren Award an die Backe kleben, Menschen sind da so ein bißchen verkrampft, was die Inhalte und Dekoration ihrer Blog-Körbchen angeht und ich versteh auch, wenn sie keine Lust haben, andauernd solche Blogs zu schreiben.

1. Nominierter für den „Liebster Blog ♥“-Award ist mal Jackson alias > Black Jack, der Schnüffler vom Dienst aus Neu-Wulmsdorf, der zwar erst seit ein paar Wochen bei der TinaFrau lebt, aber sofort erkannt hat, das er der geborene Blogger ist.

2. 2nd nominated for this Award is Bones with his blog > BONESDIARY, a young Border terrier – representing the meaning of „Puppy Power!“

3. den dritten Award bekommt Rainbow für > Rainbows Photoblog, weil sie tolle Fotos macht, witzig schreibt, und die schönste Schäferhündin überhaupt – Lucie –  durch ihren Blog toben läßt! 

Vielen Dank für eure Blogs, meine Lieben, ich hoffe, Ihr freut Euch!

Advertisements

13 Kommentare zu ““Liebster Blog-Award” für mich!

    • Hallo Bongo,

      da ist die Lucie doch glatt ein bisschen rot geworden… 🙂

      Vielen Dank für den Award und ich werde mich in den nächsten Tagen der Aufgabenerfüllung dieses „Stöckchens“ widmen. Den ersten Teil habe ich ja schon erfüllt und artig Danke gesagt 🙂

      Ach ja, herzlichen Glückwunsch auch an Dich… 🙂

      Liebe Grüße
      von
      Rainbow

    • Danke, Söckchen! Du weißt, ich hätte dir gern auch so einen Herzchenpreis gegeben, aber du bist ja leider immernoch blogtechnisch nur ein KoKoKo-Autor 😦 Liebe Grüße, dein Bongo

  1. Herzlichen Glückwunsch…high five pfote hochzieh! Auch ich schicke dir virtuelle Leckerlies en masse !!!

    Und lieben Dank, dass du ihn auch an mich weitergegeben hast. Bin auch rot geworden, sieht nur keiner unter dem Schwarz 😉
    Werde mich nachher direkt kümmern und auch etwas Schönes heraussuchen!

  2. Moin Bongo, ich möchte Dir ebenfalls gratulieren zu Deiner Auszeichnung. Bei dieser Gelegenheit habe ich bei Jackson entdeckt, dass Du für mich/uns Katzen/Kater eine Lanze gebrochen hast, dafür möchte ich mich herzlich bei Dir bedanken.
    Unser Blogg-gründer war mein großer Bruder Hein, der leider im Mai ds.Jrs. gestorben ist und nicht nur in unseren Herzen eine große Lücke hinterlassen hat. Ich habe mir in der Zeit unseres Zusammenseins sehr viel von ihm abgeguckt, sodaß ich quasi ein Hund im Katerfell bin.
    Omi (mein Ghostwriter) meinte, ich soll den Blogg in Erinnerung an Hein weiter führen und das tu ich gern. LG. PIT

  3. Pingback: Ich habe einen Blog-Award bekommen… :) « Rainbow's Photoblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s